Vincent Warratz, Posaune

Vincent Warratz wurde am 29. März 1998 in Karlsruhe geboren. Den ersten Posaunenunterricht erhielt er im  Alter von acht Jahren bei Achim Selzer an der Jugendmusikschule Neureut an der er auch parallel Unterricht im Fach Klavier nahm. Ab 2009 wurde er zunächst privat und später als Vorstudent im Rahmen des „PreCollege“ an der Hochschule für Musik Karlsruhe von Prof. Werner Schrietter unterrichtet. Seit Oktober 2016 studiert er Musik mit Hauptfach Posaune in Karlsruhe erst bei Werner Schrietter und ab dem Wintersemster 2019/20 bei Prof. Brandt Attema. Während seiner Schulzeit am Helmholtz-Gymnasium Karlsruhe besuchte er den Musikzug, der ihm ermöglichte, in schulinternen Ensembles mitzuwirken wie in Orchester oder Bigband. Außerdem nahm er seit 2008 regelmäßig am Wettbewerb „Jugend musiziert“ teil, bei dem er 2012 einen 1. Preis im Bundeswettbewerb erhielt. Orchestererfahrungen sammelte er in den Landesjugendorchestern Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, zudem in der Jugendorchesterakademie der Philharmonie Baden-Baden unter Pavel Baleff. Durch Orchesterpartnerschaften hatte er das Privileg mit dem Philharmonischen Staatsorchester Mainz und der Badischen Staatskapelle Karlsruhe zu konzertieren. Verschiedene Stipendien erhielt er durch den Richard Wagner Verband Karlsruhe und Live Music Now Oberrhein. Als Solist konzertierte er bereits mit dem Kammerorchester der Hochschule für Musik Karlsruhe und dem Jugendorchester der Kammerakademie Calw. Am Badischen Staatstheater Karlsruhe spielt er in der Spielzeit 2019/20 regelmäßig die Bühnenmusik bei Opern wie Turandot und Wozzeck.​

@ Indra Braun

© Copyright 2018 Karidion Brass

  • Schwarz YouTube Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon